Krisenmanagement für Fortgeschrittene mit GemaSim

23.05.2018 - 24.05.2018
2 Tage
Krisenmanagement
Centrum Obermühle, Haßloch

Entscheidungsfindung in Krisenfällen - eine praxisnahe Simulationsübung

Krisenmanagement ist keine Kunst – aber Übung macht den Meister.

Vertiefen Sie Ihre theoretischen Kenntnisse über die Führung in außergewöhnlichen Lagen, schärfen Sie Ihre praktischen Kompetenzen bei einem Raumschiff-Planspiel mit dem modernen Simulationsprogramm GemaSim® und lernen Sie, Ihre Fähigkeiten auch unter Druck unterstützend einzusetzen.

Referenten

Martin Wyler ist Kapitän auf Airbus A330/340 bei Swiss International Airlines und als selbständiger Berater und Coach tätig. Er war lange im Management im Bereich Operation der SAirGroup tätig, so u. a. als verantwortlicher Leiter der Krisenorganisation.

 

Dr. jur. Klaus Bockslaff ist geschäftsführender Gesellschafter der Verismo GmbH und arbeitet als Wirtschaftsberater und Management Coach. Vorher war er als Vorstand und Risikomanager in der Versicherungswirtschaft und als Senior Manager bei Arthur Andersen tätig. Seine Schwerpunkte sind die Einrichtung und Vertiefung von Managementsystemen auf den Gebieten des ganzheitlichen Risiko-, Sicherheits- und Krisenmanagements.

Zum Programm

In außerordentlichen Lagen ist es notwendig, schnell zu entscheiden. Und dies obwohl oft rationale und intuitive Lösungen fehlen. Viele Faktoren haben Einfluss auf Entscheidungen, die in kritischen Situation unter großem Druck gefällt werden müssen. Die Qualität von Führungsentscheiden hängt in Stresssituationen aber deutlich mit dem Maß an Erfahrung und Training zusammen. Selbstreflexion und das Wissens um die eigenen Verhaltensmuster in kritischen Situationen sind wichtige Fähigkeiten, die den Führungsrhythmus aufrecht erhalten und die Lösungsfindung voran treiben.

Anhand der Simulation einer Führungssituation an Board eines Raumschiffes (GemaSim® / www.gemasim.com) lernen Sie, die Prozesse der Entscheidungsfindung zu analysieren und diese zu üben und zu trainieren. Machen Sie Erfahrungen, wie Sie selbst unter Druck agieren. Ziel ist es, in außerordentlichen Lagen sowohl intuitiv als auch rational die richtigen Entscheidungen zu kommen und selber sich und Führungsmannschaft konis und verlässlich zu führen. Damit  üben und vertiefen Sie die Fähigkeiten, die Ihnen in Krisensituationen helfen, Herr der Lage zu bleiben.